staubwedler

Good morning Spitzingsee

Der Winter bietet ein bizarres Bild der Landschaft. Um dieses einzufangen, hatte ich mich eines schönes Januarmorgens um 4 Uhr aus den Federn geschmissen um zusammen mit meinen ebenso begeisterten Fotofreund Max auf in die Berge zu machen.

Erstes Ziel war der Irschenberg. Dort machte uns jedoch der Hochnebel einen großen Strich durch die Rechnung, so dass wir uns weiter Richtung Süden auf machten – zum Spitzingsee.

Eisige Kälte – wurde durch einen Sternenklaren Winterhimmel+Sonnenaufgang belohnt. Die Ergebnisse hier…